10
Feb
12

Festplatte sicher löschen

Oftmals muss man alte Hardware, quasi Desktops oder Laptops verschrotten. Festplatte ausbauen und extra lagern? Sicher keine so gute Idee. Aber die Festplatte einfach so rausgeben, sollte man auch nicht. Die taucht ja vielleicht irgendwie und irgendwo wieder mit brisanten infos darauf auf. Also was am besten tun?
Einfach eine Gentoo InstallationsCD runterladen und los gehts.
http://gentoomirror.altimate.de/releases/x86/current-iso/ (minimal*.iso verwenden)

Dann dort einfach im Rechner booten und das Program shred verwenden. Ein Beispiel:

shred -vvvvvv -z /dev/sda

Damit wird die Platte sda mit “random Bytes” überschrieben und man erhält ebenfalls eine schöne Ausgabe auf der Console (-v), wie weit er bereits ist. Am Ende überschreibt shred alles mit 0 (-z) und fertig.


0 Responses to “Festplatte sicher löschen”


  1. No Comments

Leave a Reply

Security Code:




February 2012
S M T W T F S
« Jan   Apr »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
26272829  

Spendenaktion des

Deutscher Mietkautionsbund e.V.

2011/2012

Für jede Integration auf einer Webseite spenden wir einmalig 10 Euro. Für jedes neu geworbene Mitglied und jede beantragte Mietkaution bzw. Mietbürgschaft, spenden wir zusätzlich jeweils 5 Euro pro Mitglied und 10 Euro pro Mietkaution. Hier können Sie sich anmelden: Mietkaution Spendenaktion

Bereits gespendet: 30,00 €